Schriftgröße ändern: A A A
21.02.2017
Neue Büroräume, neue Anschrift, bekanntes Personal.
27.09.2016
Trainings- & Seminarangebot für 2016/2017
18.05.2016
Feedback zum Vortrag: „Guerilla Marketing“ zum Unternehmerfrühstück der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU – Wuhletal am 26.04.2016
 

Newsletter

Über unseren Newsletter erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen über unsere Arbeit.

Anmelden

 
 

KOMMUNIKATION IV - BETRIEBLICHE KOMMUNIKATION

Dauer in Tagen: 3
Anzahl TN: bis 8

Zielgruppe:
Gründer, Führungskräfte, Geschäftsführer, OE- und PE-Leiter

Zielsetzung:

Ungefähr 70.000 Stunden unseres Lebens verbringen wir am Arbeitsplatz. Am Arbeitsplatz haben wir wichtige soziale Kontakte. Wir sprechen aber mit Kollegen anders als mit Vorgesetzten, mit Mitarbeitern anders als mit Kunden, für jede Gruppe haben wir eine andere Sprache und anderes Verhalten.

Die Aufgabe der betrieblichen Kommunikation ist die Steuerung der Interaktion zum Sachzweck der Leistungserstellung über betriebliche Hierarchien. Führen durch Kommunikation einerseits und Konflikte managen andererseits ist eine ständige Aufgabe.

Die Themenbereiche werden je nach inhaltlicher Notwendigkeit unterschiedlich bearbeitet, Optimierung des Denkens und Handelns und Verhaltens der Akteure, durch Interaktionsübungen und Training findet statt. Dabei stehen einerseits praktische Hilfe und Umsetzungsmöglichkeiten im Vordergrund, andererseits nehmen betriebswirtschaftliche und organisationspezifische Aspekte einen breiten Raum ein.

Auszug der Inhalte:

  1. Kommunikation: Nachrichtenquadrat von Schulz von Thun, Organon-Modell, Watzlawicks Axiome, Transaktionsanalyse, Interaktion, Moderation, Präsentation, Gesprächsarten und -techniken
  2. Motivation: Motivationsbegriff, Verhaltenskriterien/Menschentypen, Arbeits- und Leistungsmotivation, Arbeitshaltungen/-einstellungen
  3. Management und Führung: Führungsmodelle und -stile, Merkmale und Aufgaben einer Führungspersönlichkeit, Auswahl von Mitarbeitern
  4. Konflikte: Konfliktarten, Gegenstand des Konfliktes (Anlass, Auslöser, Ursache), Konfliktbewältigung, Eskalationsstufen (F. Glasl)
  5. Organisation des Führens in Unternehmung und Betrieb:
  • betriebliche Organisation
  • Aufbauorganisation/Aufgabenanalyse
  • Management-Modelle
  • das Harzburger Modell
  • Führung und Unternehmenskultur

 

Auf Anfrage wird eine vollständige Inhaltsangabe geliefert. Der Arbeitsaufwand für diese Aufgabe wird individuell besprochen und abgestimmt.

 
 
© 2006 - 2017 cpix.consulting
 
 

Sehr geehrter Besucher,

diese exklusiven Unterlagen sind nur für registrierte Benutzer zugänglich! Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.
Datenschutzbestimmungen
Anmelden
Benutzername

Passwort


 
Registrieren
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*

Anmelden
Benutzername

Passwort


 
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*


 

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an, wir freuen uns auf Sie!
 

cpix.consulting
Rhinstraße 137A
10315 Berlin

Phone: 030 8876 8758
Fax:030 8876 8755
E-Mail: Kontakt@cpix.de
Web: www.cpix.de

 
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*
Nachricht*